Registrierung "Basis" mit Software-Zertifikat

Tipp: Details zur Datensicherheit im Zusammenhang mit Ihrer Registrierung bei ElsterOnline.

Bitte benutzen Sie während der Registrierung nicht die "Zurück"- beziehungsweise "Back"-Funktionalität Ihres Browsers, da die Anwendung sonst nicht korrekt arbeitet.

Folgende Schritte sind nacheinander für eine erfolgreiche Registrierung durchzuführen:

Vorab: Prüfung der Systemvoraussetzungen

Wir empfehlen Ihnen, vorab zu überprüfen ob Ihr System die Voraussetzungen für ElsterOnline erfüllt. Unser Konfigurations-Assistent führt diese Überprüfung für Sie automatisch durch. Dieser Schritt ist optional.

Schritt 1: Angaben zu Person und gegebenenfalls Organisation

Hier geben Sie zunächst Ihre persönlichen Daten ein. Sie erhalten anschließend getrennt per E-Mail und auf dem Postweg die Aktivierungsdaten für Ihren Zugang. Die postalische Zustellung erfolgt an die bei Ihrem Finanzamt bekannte Adresse. Die Zusendung kann einige Tage in Anspruch nehmen.
Wenn Sie sich mit neuem Personalausweis registrieren entfällt die Zusendung der Aktivierungsdaten. Die Registrierung kann innerhalb weniger Minuten abgeschlossen werden.

Schritt 2: Eingabe der Aktivierungsdaten und Speichern des ELSTER-Zertifikats

Sie haben den ersten Schritt bereits durchgeführt, den Brief und die E-Mail mit den Aktivierungsdaten vom Finanzamt erhalten. In Schritt 2 geben Sie die Aktivierungsdaten ein. Ihr persönliches Zertifikat wird erzeugt und gespeichert. Im Anschluss werden Sie direkt zum Schritt 3 geleitet, in dem Ihr Zertifikat aktiviert wird.

Schritt 3: Aktivierung des ELSTER-Zertifikats und erstmaliges Login

Falls Sie die ersten beiden Schritte bereits durchgeführt, Ihr Zertifikat jedoch noch nicht aktiviert haben, können Sie dies hier nachholen. Die Aktivierung ist eine Voraussetzung für die Nutzung Ihres Zertifikats und erfolgt durch das erfolgreiche erstmalige Login bei ElsterOnline.

Logo des Projekts BIK - Prüfzeichen 90plus
ISO 27001 Zertifikat von ELSTER
Logo des Fraunhofer AISEC